GfK Reparatur

GfK-Schäden - sie bleiben leider nicht aus!

Ein missglücktes Anlegemanöver, eine Kollision oder eine "Verkettung unglücklicher Umstände" und schon ist es passiert!

Bitte seien Sie beruhigt: Es passiert den Besten von uns!

Jeder Eigner, der schon einmal bei glasfaserverstärktem Kunststoff – kurz GfK – erfolgreich versucht hat, einen Instrumentenausschnitt zu vergrößern oder einen Borddurchlass neu zu bohren, der weiß, wie es um die guten und hohen Festigkeitswerte dieses Bootsbaumaterials bestellt ist.

Für den Fachbetrieb ist der Bootsbauwerkstoff GfK daher in vieler Hinsicht ein optimaler Werkstoff und perfekt für Reparaturen geeignet.

Eine fachlich einwandfreie Schadensbehebung ist später nicht mehr zu erkennen und schwächt in keiner Weise den Bootsrumpf.

GfK-Erste-Hilfe-Notreparatur

Um den geplanten Sommerurlaub zu retten, bieten wir als erste Maßnahme die GfK-Erste-Hilfe-Notreparatur am Steg an, sodass kein Folgeschaden entstehen kann und ein Wassereindringen verhindert wird, bis das Boot dann professionell im Herbst unter kontrollierten Bedingungen repariert wird.

Ob es sich bei dem Schaden nur um einen oberflächlichen Kratzer handelt oder ob doch ein erheblicher Strukturschaden zu beheben ist – unser erfahrenes Team übernimmt für Sie die Reparatur. Gerne übernehmen wir für Sie die Schadensabwicklung mit der Versicherung und einem eventuellen Gutachter.

Rufen Sie uns an – jeder Zeit!

Tel.: 04103 - 91 72 0

Weitere Informationen zum Thema Haftpflichtschaden.

Weitere Informationen zum Thema Smart-Repair und Reparatur Sets.

Gebrochenes Laminat ausgeschnitten und Randbereiche geschäftet.