Strahlen und Beschichten

Strahlen in temperierter und trockener Umgebung ist die einzige professionelle Antwort auf Korrosion und Lochfraß.

Nur der Sandstrahl erreicht selbst tiefste Korrosions-Einfressungen.

Die Bearbeitung in der Strahlanlage erfolgt bei durchgehend 20°C - Flugrost hat da keine Chance!

Der metallisch reine Untergrund nach dem Sandstrahlen ist der perfekte Haftgrund für Korrosionsschutz und weitere Beschichtungssysteme und das im höchsten Qualitätsstandard SAZ 5-3.

Nur der Sandstrahl erreicht tiefste Einfressungen