Peter Wrede Saildrive Manschette

Muss die Saildrive Manschette Ihrer Yacht gewechselt werden? Dann vertrauen Sie sich gerne den Spezialisten von Peter Wrede an!

Rumpfmanschetten aus Gummi sind in der Regel langlebig, sollten aber je nach Hersteller-Angaben nach sieben bis zehn Jahren ausgewechselt werden.

Gehen Sie auf Nummer sicher und lassen Sie die Dichtung an Ihrem Boot beizeiten austauschen.

Alternativ zur Gummi-Sandstaubmanschette bieten wir Eignern im Rahmen einer Unterwasserschiff-Überholung die Installation des Peter Wrede Saildrive-Covers an:

Diese Saildrive Manschette aus GfK wird fest mit dem Rumpf verklebt und schließt den Saildrive-Schaft nach unten ab.

Vorteil:

  • Das Unterwasserschiff wird strömungsgünstig optimiert und kann wie der Rumpf mit hochwirksamer (kupferhaltiger) Antifouling beschichtet werden. 
  • Eine ungewünschte Ablösung wie bei einer herkömmlichen Gummimanschette ist technisch ausgeschlossen.
Saildrive Manschette aus Gfk

Angebot anfordern

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für ein GFK-Saildrive-Cover an!

Zur Anfrage

+49 4103 91720